Neuigkeiten

News rund um die
Alte Messe Leipzig

News

Alte Messe öffnet Tore für 3. Tag der Industriekultur Leipzig

Zum dritten Mal veranstaltet der Verein für Industriekultur Leipzig e.V. dieses Jahr das viertägige Ereignis in der Leipziger Wirtschaftsregion. Vom 3. bis 6. September werden interessierten Besuchern im Zeichen der industriekulturellen Vergangenheit und Gegenwart der Region interessante Einblicke gewährt. Führungen über das Gelände der Alten Messe mit Messehallenbesichtigung am 5. und 6. September 2015 um jeweils 14 Uhr, begrenzte Teilnehmerzahl!

Soziales Möbelprojekt ist umgezogen

Das Soziale Möbelprojekt des Bürgervereins Probstheida e.V. auf der Alten Messe, das bisher in Halle 15 betrieben wurde, befindet sich nun im Alte Messe Hauptgebäude 7.11 am Deutschen Platz 4.

3. Radrennen Alte Messe Leipzig

Der Radsportverein AC Leipzig lädt herzlich zum 3. Radrennen Alte Messe Leipzig am 09.08.2015 ein. Die ersten beiden Ausgaben dieser Veranstaltung waren bereits ein voller Erfolg und es gab im Anschluss viel Lob für die Organisation und Durchführung. Unterstützt wird das Projekt neben der LEVG auch durch das Amt für Sport der Stadt Leipzig.

Farbexplosion – Holi Festival of Colours

Am 13.06.2015 findet auf dem Gelände der Alten Messe Leipzig erneut das Holi Festival Of Colours statt. Bei musikalischer Begleitung wird, inspiriert vom indischen Traditionsfest, der Sieg des Guten über das Böse gefeiert.

12. Sparkassen neuseen classics erfreute sich reger Teilnahme

Der Markkleeberger Radprofi Robert Förster sprintet bei Neuseenclassics auf der Alten Messe zum Sieg.

„Sparkassen neuseen classics – rund um die braunkohle“

Am 17. Mai finden unter der Schirmherrschaft von Olympiasieger Olaf Ludwig die „Sparkassen neuseen classics – rund um die braunkohle“ in Leipzig auf dem Gelände der Alten Messe und dem Leipziger Neuseenland statt.

Fraunhofer Institut für Zelltherapie und Immunologie feiert zehnjähriges Jubiläum in Leipzig

Am 29. April 2015 kamen über 300 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, um gemeinsam das zehnjährige Bestehen des ersten Leipziger Fraunhofer-Instituts zu feiern. Die Bilanz des rasant gewachsenen Instituts fiel dabei durchweg positiv aus.

Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie expandiert nach Kanada

Am 19. Januar 2015 wurde in Hamilton, Kanada, die Gründung des Projektzentrums »Biomedical Engineering and Advanced Manufacturing (BEAM)« offiziell besiegelt. Eine Delegation des auf der Alten Messe Leipzig beheimateten Fraunhofer IZI, sowie der Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft, hat sich dazu mit hochrangigen Vertretern der Provinz Ontario, der Stadt Hamilton und der McMaster University getroffen, um im Rahmen eines Festaktes die Gründungsurkunde zu unterzeichnen.