WISSENSCHAFT / GESUNDHEIT

Wissenschaft & Gesundheit

Für Leipzig hat der Cluster Wissenschaft & Gesundheit (Life-Science), einschließlich der Bereiche Biotechnologie und Medizintechnik seit Jahren hohe Priorität. Am Standort Alte Messe Leipzig ist für Evolutions- und Expansionsraum gesorgt. Eine hochmoderne Infrastruktur mit vielen Dienstleistungen in unmittelbarer Nähe, ein positives Forschungsumfeld mit Universität, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen dieser Branchen sowie eine attraktive Lage zeichnen den Standort aus.

Visionäres Handeln – innovative Netzwerke

Leipzig hebt sich im Bereich Life-Science besonders in den Innovationsfeldern Diagnostik, Regenerative Medizin und rote Biotechnologie hervor. Die strategische Ausrichtung der Stadt Leipzig diesen Cluster durch anhaltende, kommunale Unterstützung weiter zu stärken, sorgt für ein exponentielles Wachstum auf diesem Gebiet. Weitere zukunftweisende Ansiedlungen in den Bereichen Wissenschaft und Gesundheit finden damit auf dem Terrain der Alten Messe Leipzig ein ideales Umfeld. Hier bietet ein passgenaues Entwicklungskonzept Raum für Neues sowie die Chance, sich an Bestehendes anzuschließen. Auch für Pflege- und Gesundheitsdienstleistungen ergeben sich hier hervorragende Ausgangsbedingungen.

www.biocity-campus.de


Standort
  1. Deutsche Nationalbibliothek
  2. Max-Planck-Institut
  3. BIO CITY LEIPZIG
  4. BioCube
  5. Fraunhofer IZI
  6. Freistaat Sachsen
  7. Orthopädie- & Reha-Technik-Wolf
  8. Haema AG
  9. Analysen Service GmbH

Deutsche Nationalbibliothek
11.050
Max-Planck-Institut
10.620
BIO CITY LEIPZIG
3.640
BioCube
10.280
Fraunhofer IZI
24.000
Haema AG

Weitere Schwerpunkte